Facebook – 100 Fakten zum 10. Geburstag

Facebook – 100 Fakten zum 10. Geburstag

Das soziale Netzwerk Facebook feiert seinen 10. Geburtstag! Passend dazu wurden nun 100 interessante, teilweise verrückte Fakten über das Netzwerk veröffentlicht. Die besten Fakten haben wir euch hier zusammengefasst.

Allgemeine Informationen

  • Das beliebteste Thema im Jahr 2013 auf Facebook war Papst Franziskus.
  • Der heutige Like-Button hätte (wenn es nach einigen Entwicklern gegangen wäre) auch Awesome-Button heißen können.
  • In China ist Facebook seit dem Jahr 2009 geblockt.
  • Im Jahr 2011 wurden die Satellitenbilder vom Atomkraftwerk Fukushima I am häufigsten verlinkt.
  • Am meisten diskutiert werden auf Facebook die Themen Erziehung, Schule und Bildung. Auch Unwetter-Themen und Tier-Geschichten laufen Untersuchungen zufolge immer gut.
  • Die Webseite wurde von 300.000 Nutzern übersetzt.
  • 52 Prozent der Facebook-Nutzer sind männlich.
  • Die ersten Netzwerke, die von Facebook angelegt wurden, waren Microsoft und Apple.
  • Damals (in einer sehr frühen Phase) verfügte das soziale Netzwerk über einen Filesharing-Dienst namens Wirehog, der 2006 eingestellt wurde.
  • Damals war auf der ursprünglichen Seite von Facebook ein stilisiertes Bild von Al Pacino zu sehen.
  • Im Jahr 2008 waren 10.000 Server für Facebook aktiv, ein Jahr später waren es schon 30.000. Im Jahr 2010 waren 60.000. Aktuell wird die Anzahl (nicht offiziell bestätigt) auf 120.000 bis 180.000 geschätzt.
  • Am meisten aktiv sind die kanadischen Facebook-Nutzer

Mark Zuckerberg

  • Damit Facebook damals live gehen konnte, investierte die Familie von Mark Zuckerberg 85.000 Dollar.
  • Zuckerberg heiratete seine Freundin Priscilla Chan am 19. Mai 2013, nachdem er sie damals an einer Toiletten-Warteschlange zum ersten Mal gesehen hatte.
  • Aufgrund eines Rechtsstreits mit ConnectU, die Facebook vorwarfen, ihre Idee gestohlen zu haben, hätte das soziale Netzwerk fast abgeschaltet werden müssen. Zuckerberg konnte sich jedoch außergerichtlich einigen.
  • Auf www.facebook.com/4 lässt sich das Profil von Mark Zuckerberg aufrufen. Nicht bekannt ist allerdings, weshalb er nicht direkt der erste Nutzer des Netzwerks ist.
  • Mark Zuckerberg lernt gerne neue Sachen. 2010 lernte er Mandarin. Im Jahr 2011 wollte er ausschließlich selbst geschlachtete Tiere essen und im Jahr 2013 wollte er jeden Tag eine neue Person treffen. Im Jahr 2014 möchte er sich jeden Tag bei jemandem bedanken.
  • Der Hund von Mark Zuckerberg, namentlich Beast, hat eine eigene Facebook-Seite.
  • Das Harward-Studium hat Zuckerberg nie beendet.
  • Die Schwester von Mark Zuckerberg, Randi Zuckerberg, arbeitete bis 2011 für Facebook und war unter anderem für die Leitung des Marketings zuständig.
  • Bis 2011 erhielt Zuckerberg noch 500.000 Gehalt. Seit Januar 2012 ist es nur noch ein Dollar.
  • Zuckerberg arbeitet am liebsten in Jeans, T-Shirt, Sneaker und Hoodie. Auch während Investment-Treffen oder an der Wall Street weicht er nicht von seinem Stil ab.
  • Yahoo bot Facebook im Jahr 2006 eine Milliarde Dollar, man lehnte ab.
  • Zum Start des Netzwerks im Jahr 2004 war Facebook als TheFacebook.com bekannt und nur für Harvard-Studenten erreichbar.

Statistiken über das soziale Netzwerk

  • Bereits verstorbene Facebook-Nutzer: Circa 30 Millionen
  • Am häufigsten wurde im Jahr 2013 an folgenden Orten von Deutschland eingecheckt: Reeperbahn in Hamburg, Allianz Arena in München und Centro in Oberhausen
  • Generell wird im Disneyland als häufigster Ort der Welt in Facebook eingecheckt.
  • Im Jahr 2013 haben die Facebook-Nutzer als häufigstes Lebensereignis eine neue Beziehung eingetragen, geheiratet oder sich verlobt.
  • Pro Tag wird auf Facebook eine Milliarde Mal kommentiert.
  • Jeden Tag werden 300 Millionen Fotos hochgeladen.
  • Es gibt bereits 125 Milliarden Freundschaften im sozialen Netzwerk Facebook.
  • Alle 20 Minuten werden eine Million Links auf Facebook geteilt.
  • Jeden Tag werden 2,7 Milliarden Likes und Kommentare vergeben.
  • Pro Tag installieren die Nutzer von Facebook 20 Millionen Apps bzw. Anwendungen.
  • Im Durchschnitt werden von jedem Nutzer 40 Seiten geliked.
  • Es gibt auf Facebook 900 Millionen Events, Seiten und Gruppen.
  • Weltweit wurden insgesamt schon über 270 Milliarden Bilder hochgeladen. Jede Woche sind es 1,75 Milliarden Bilder, die hochgeladen und geteilt werden. Pro Nutzer sind es im Durchschnitt 217 online gestellte Bilder.
  • Pro Tag wird der Like-Button und auch der Share-Button auf Facebook 22 Milliarden Mal aufgerufen.
  • Insgesamt werden pro Tag auf Facebook vier Milliarden Inhalte gepostet (Videos, Texte, Fotos etc.).
  • Im Internet werden täglich 4,5 Millionen Beiträge mit einem Daumen versehen.
  • Die Nutzer von Facebook posten im Durchschnitt pro Monat 90 Inhalte.
  • 50 Prozent der Nutzer von Facebook loggen sich jeden Tag ein.
  • Die meisten Nutzer aus Deutschland kommen aus Berlin. Insgesamt sind in Deutschland 27 Millionen Menschen bei Facebook registriert.
  • 70 Prozent der Teenager sind mit ihren Eltern „befreundet“. Insgesamt gibt es 150 Milliarden Freundschaften auf Facebook. Ein Nutzer hat im Durchschnitt 342 Freunde.

Verrückte Fakten

  • Im Jahr 2011 (und mittlerweile immer mehr) Menschen führen Facebook bei einem Scheidungsantrag als Grund an.
  • Ein Drittel aller Facebook-Nutzer fühlt sich nach einem Besuch auf dem sozialen Netzwerk unzufriedener als vorher.
  • Der Speicherplatz durch die hochgeladenen Fotos, Videos und Texte belegt mal eben 300 Petabyte im Facebook-Rechenzentrum. Die gesamte Datenbank belegt auf den Servern 700 Terabyte Spiecherplatz.
  • Nachdem sich ein Nutzer von einem anderen Nutzer in Facebook entfreundet hatte, gab es mehrere Morde.
  • Mark Zuckerberg lässt sich auf  Facebook nicht blockieren. Befreunden könnt ihr euch dagegen mit dem Facebook-Gründer ebenfalls nicht.
  • Australische Facebook-Nutzer sind im Durchschnitt sieben Stunden pro Tag im sozialen Netzwerk aktiv.
  • Eine „offene Party“ bzw. Facebook-Veranstaltung einer Schülerin führte damals zu 1.500 ungeladenen Gästen. Der Super-Gau!
  • Facebook weiß, dass Paare sich Untersuchungen zufolge am Montag statistisch gesehen am häufigsten trennen.
  • Es wurden bereits 600.000 Facebook-Konten gehackt.
  • Es heißt, dass im Jahr 2008 von Zuckerberg ein Entwickler und ein Marketing Manager zur Präsentation auf der Entwicklermesse World Wide Developer Conference geschickt wurde. Es soll so schlecht gewesen sein, dass Jobs (obwohl der Wunsch von ihm persönlich kam) die Vorstellung stoppte.
  • Ihr habt die Wahl aus 70 verschiedenen Sprachen, in denen ihr Facebook einstellen könnt. Darunter auch ein Piraten-Englisch und ein Englisch, welches auf dem Kopf steht.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.